Freie Trauung

Freie Trauungen oder die „Zweite Vermählung“

Die schönste Art „Danke“ zu sagen, ist eine Wiederholung des „Ja-Wortes“. Sie haben geheiratet und wollen das „Ja-Wort“ vor Freunden und Bekannten wiederholen? Eine Standesbeamtin oder ein freier Redner nimmt in einer individuellen Zeremonie (keine amtliche Trauung) Ihr Versprechen symbolisch erneut und exklusiv im Gohliser Schlösschen entgegen. So können Sie zum Beispiel Ihrem Ehejubiläum, wie Silber- oder Goldhochzeit einen besonderen Rahmen geben. Wir beraten Sie gern dazu vor Ort ausführlich. Die Termine für die Freien Trauungen sind individuell mit dem Freundeskreis „Gohliser Schlösschen“ e.V. (kontakt@gohliser-schloss.de) abzustimmen.

Zusätzlich können weitere Absprachen getroffen werden:
  • Fotoshooting
  • Schlossführung
  • Anmietung der Schlossräume für Ihre Hochzeitsfeier
  • Nutzung des Gartens in den Sommermonaten
  • professionelle Hochzeitsplanung
  • und vieles mehr