Führungen durch das Gohliser Schlösschen

Führungen durch das Gohliser Schlösschen
Schlossgeschichte(n) aus 260 Jahren 

Beim Rundgang durch die historischen Räume des Sommerpalais erfahren Sie Interessantes aus dem reichen Schatz der Schlossgeschichte und des gesellschaftlichen Lebens in Leipzig. Es werden wiedergefundene Zeugnisse bürgerlichen Lebens wie Öfen, Tapeten, Möbel, Wandbemalungen und viele andere Details gezeigt.
Höhepunkt der Besichtigung ist der prachtvolle Festsaal im Obergeschoss, der von Adam Friedrich Oeser, dem Gründungsdirektor der Leipziger „Zeichnungs-, Mahllerey- und Architectur-Akademie“, ausgemalt wurde. 

nächste Termine:

Mittwoch, 17. Juli, 15 Uhr
Sonntag,  21. Juli, 11 Uhr
Mittwoch, 24. Juli, 15 Uhr
Sonntag,  28. Juli, 11 Uhr
Mittwoch, 31. Juli, 15 Uhr

Mittwoch, 07. August, 15 Uhr
Sonntag,  11. August, 11 Uhr
Mittwoch, 14. August, 15 Uhr
Sonntag,  18. August, 11 Uhr
Sonntag,  25. August, 11 Uhr
Mittwoch, 28. August, 15 Uhr

Mittwoch, 04. September, 15 Uhr
Sonntag,  22. September 11 Uhr
Sonntag,  29. September 11 Uhr

Eintritt: 5,50 € zzgl. VVK-Gebühr

Musikalische Führung
durch das Gohliser Schlösschen

Während des Rundganges durch die historischen Räume wird der Einblick in die spannende Geschichte der spätbarocken Schlossanlage gegeben. 
Erleben Sie den fürstlichen Glanz eines bürgerlichen Sommerpalais untermalt mit musikalischen Impressionen an den Tasteninstrumenten. 

Werke von J. S. Bach, G. F.  Händel, A. Vivaldi, E. Grieg und H. Eisler

 

nächste Termine: 

Sonntag, 04. August, 11 Uhr

Sonntag, 01. September, 11 Uhr

Eintritt: 10,50 €/ 8€ zzgl. VVK-Gebühr

Sonntag, 08. September, 11:00 - 17:00 Uhr
Tag des offenen Denkmals

11:00 Uhr und 15:00 Uhr - Kurzführung durch das Gohliser Schlösschen

Eintritt: frei / Eingang über Menckestraße

Privatführungen

Individuelle Gruppenführungen für Groß und Klein ab 15 Personen bieten wir auch außerhalb der regulären Rundgänge an.